Aktuell
Geschrieben von Redaktion am 15. Januar 2017 um 08:33:39

CSU-VORSTOSS   RECHTSRADIKALE IN BUNDESWEHR

Und schon wieder droht Thomas de Maizière eine Demütigung

Die CSU will mit Joachim Herrmann nach der Bundestagswahl den nächsten Innenminister stellen. In Berlin fallen Worte wie „Unverschämtheit“ und „Direktangriff“. Größter Profiteur von der Personalie ist nicht mal Herrmann selbst. weiter lesen





 

„Hierarchien, Waffen, Uniform – das zieht manchen Bewerber an“

Wehrbeauftragter Hans-Peter Bartels glaubt, dass das Militär für Rechtsextremismus „strukturell anfälliger" sei. Gleichzeit betonte er: Eine rechtsextremistische Gesinnung „und Soldat sein schließen sich aus". Um Fälle von Extremismus in den Streitkräften zu verhindern, verschärft die Bundeswehr nun die Kontrollen. weiter lesen


30.04.2017 Von Manuel Bewarder, Peter Issig   30.04.2017 Von Tobias Heimbach, Daniel F. Sturm
© WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten   © WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten