24. November 2017 - 19:16:09
Player

html5 Player

Chat

PC PIN CHAT
Studio Telefon
Studio Telefon

Telefonnummer:
Inland 07062 9386 398
Ausland +4970629386398 Wichtiger Hinweis!
Anzeige

Sendung Vorschau

one click Werbung
Eisbrecher

EISBRECHER JAHRESABSCHLUSSKONZERT 2017 OBERHAUSEN
GUEST: CLAWFINGER
Eisbrecher

Es wird wieder kalt. Eisbrecher nehmen erneut Fahrt auf und schockgefrieren mit STURMFAHRT
das Gothic-/Industrial-/Rock-/Metal-Genre – mit harten Grooves vor der Brust und einem breiten Grinsen im Gesicht.

Eisbrecher haben schließlich auch gut lachen. Gestartet als kleines Floß im wilden Rock-Metal-Meer im Jahre 2003, hat das Kapitäns-Duo Alex Wesselsky (Gesang) und Noel Pix (Gitarre, Keyboards, Programmings) die Geschicke so perfekt gelenkt, dass Eisbrecher mittlerweile eine Institution in der Szene sind, die schwarze Töne, harte Riffs, jede Menge Melodien und verführerische Elektronik mag. Lange Zeit nannte man das Neue Deutsche Härte – heutzutage klingt das anachronistisch, immerhin haben Eisbrecher mittlerweile rund 15 Jahre Erfahrung vorzuweisen. Dieses Korsett ist für die Band aus Bayern eh längst viel zu starr und zu engstirnig geworden. Statt zu kopieren und zu zitieren, haben sich Alex und Pix im Spannungsfeld der Großen einen eigenen Freiraum mit den zurückliegenden sechs Studioalben erarbeitet.

Aktuelle Sendung

html5 Player  musikwunsch_homepage  musikwunsch_homepage  chat_eingang
unsere Sondersendungen

Sondersendung Across The Atlantic   Sondersendung Heldmaschine
 
24.11.2017, ab 20 Uhr



 
25.11.2017, ab 20 Uhr




Aktuell
„BAIZUO“   KOMMT DIE GROKO?

Chinesen verspotten Merkel als naiven weißen Gutmenschen

Auffällig viele chinesische Internetnutzer mokieren sich derzeit über die Kanzlerin – mit dem Wort Baizuo. Es richtet sich gegen „naive, gebildete Menschen“, die sich etwa für Flüchtlinge, Frieden und Multikulti einsetzen. Wer steckt dahinter? weiter lesen



 

SPD führt bei Pizza Koalitionsverhandlungen mit sich selbst

Die SPD will nach dem Treffen von Parteichef Schulz mit dem Bundespräsidenten mit anderen Parteien Gespräche führen. Das sagte Generalsekretär Heil nach stundenlangen Beratungen. Schwarz-Rot scheint damit nicht mehr ausgeschlossen. Heil erklärte, man warte nun das weitere Verfahren ab, das Steinmeier vorschlagen werde. weiter lesen

24.11.2017 Von Ansgar Graw 24.11.2017
© WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten   © WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten
Kino

Lieber leben   Das Leuchten der Erinnerung
 
 
Musikvideo

Leonard - Leben ohne dich   Räuber - Für die Iwigkeit
 
 
Vermischtes

„NICHT EINMAL MEHR DIE MÜHE“   MINDESTENS 60 RUDEL

Wenn Arbeitslose vom Amt zur Bewerbung gezwungen werden

Elf Worte, kein Komma, alles kleingeschrieben: Mit einer Pflichtbewerbung hat ein arbeitsloser Österreicher einen Chef auf die Palme gebracht. Der stellte das Anschreiben ins Netz – und steht nun selbst in der Kritik. weiter lesen

 

Wie viele Wölfe leben in Deutschland? 150 oder 650?

Die Ansiedlung der Wölfe wurde von Naturschützern bejubelt. Doch kritische Stimmen wurden immer lauter. Bauern und Familien sorgen sich. Wie geht es weiter mit den Wölfen in Deutschland? weiter lesen


23.11.2017 22.11.2017
© WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten   © WeltN24 GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten
Anmelden




Connect via Facebook
Connect via Facebook
Registrieren Passwort vergessen

©

Frauen-Notruf

LUISA IST HIER!

Wirst du von jemandem bedrängt?
Fühlst du dich gerade nicht sicher?
Überschreitet dein Date deine Grenzen?
Wirst du sexuell belästigt?
Fühlst du dich bedroht?

… dann gehe an die Theke und frage beim Personal „IST LUISA HIER?”.
Das Personal weiß dann, dass du Hilfe brauchst.
Sie helfen dir diskret aus der Situation und rufen dir z.B. ein Taxi.
Frauen-Notruf
Wir suchen noch

Bewerbung

MarcelDeVan-Anna Jones-Take my Heart Into the Sky

SynthDance meets VocalTrance meets Discofox. Getreu MarcelDeVan's Erfolgsrezept, verschiedene Musikrichtungen zu einem völlig neuen, unverwechselbaren Sound zu vereinen, liefert er auf seiner neuen Single "Take my heart (into the sky)" ein musikalisches Hörerlebnis, das Seinesgleichen sucht. Das Follow-Up zu seinem Megahit "In my dreams" wird auch dieses Mal von Anna Jones gesungen, die mit ihrer Engelsstimme zusätzlich für garantiertes Gänsehautfeeling sorgt. Neben der Radio Version und einer speziell für den Diskothekenbetrieb längeren Extended Version sind ausserdem Remixe von Tom Payle (X-Tension, GTS Project, BINA) und Jenkki erhältlich. Während das Rework von Tom Payle mehr dem Eurodance-Sound zugewandt ist, richtet sich der Jenkki-Remix an die Liebhaber des progressiven Trance-Sounds mit wunderbaren Piano- und Streicher-Elementen.
weiter lesen

Werbung Amazone

Anzeige

Streema - Online Radio Stations
Internet Radio
Ambient Radio Stations
6,005,356 eindeutige Besuche